Der Lehrerpreis der Helmholtz-Gemeinschaft in Zusammenarbeit mit der KHB-Stiftung wird ab dem Jahr 2013 im Rahmen von Jugend forscht /MNU weiter-geführt.

 

Für ihre besonderen Leistungen im naturwissenschaftlichen Unterricht wurden 8 Lehrerinnen und Lehrer ausgezeichnet. Der Lehrerpreis geht an Pädagogen, die sich um die Anregung ihrer Schüler zu eigenen wissenschaftlichen Arbeiten verdient gemacht haben.

Der Lehrer-Preis 2011 der Helmholtz-Gemeinschaft, vergeben durch die Karl Heinz Beckurts-Stiftung geht an:

Katrin Lehr, Emmy-Noether-Gymnasium, Erlangen

Viola Mendler, Innerstädtisches Gymnasium, Rostock

Axel Weyrauch, Carl-Zeiss-Gymnasium, Jena

Anne Metzroth, IGS Gerhard Ertl, Sprendlingen

Thomas Goldberg, Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium, Dresden

Dorit Darge, Siemens-Gymnasium, Magdeburg

Martina Schwibs, Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium, Forst

Karl-Heinz Metzger, Bildungszentrum Weissacher Tal, Weissach

Zum Lehrerpreis-Archiv